Monatsarchiv für Oktober 2008

Ohne Internet im Abseits

Dienstag, den 28. Oktober 2008

Das Leben in Schweden ist – auch wenn man in grandioser Natur lebt – soweit digitalisiert, dass derjenige der nicht „am Internet“ hängt Gefahr läuft, immer weniger am allgemeinen Wohlstand teilnehmen zu können. Das Ziel der vorherigen Regierung, alle Haushalte ans Internet anszuschließen ist noch nicht erreicht (4 von 5 Haushalten) Im Rahmen dieser Untersuchung […]

Kaufzeit in Schweden

Dienstag, den 28. Oktober 2008

Wer jetzt in der glücklichen Lage ist, sein Einkommen in Euro zu verdienen, und schon lange ein Häuschen in Schweden haben möchte, hat jetzt günstige Möglichkeiten dazu. Auf breiter Front fallen die Preise für Häuser, auch Freizeithäuser, und noch mehr für Wohnungen. 1 Euro bringt obendrein zur Zeit 10 schwedische Kronen in den Reisegeldbeutel und […]

„Zeig deinen Finger Hänsel“,

Montag, den 20. Oktober 2008

sagte die Hexe, um zu sehen ob Hänsel schon tüchtig zugenommen hatte, um ihn zu schlachten. Was hat das mit Schweden zu tun? Sehr viel. Eine Schule in Uddevalla (Südschweden) und eine Schule in Vännäs (Nordschweden) haben die obligatorische Pflicht zur Identifierung mit Hilfe von Fingerabdruck plus 4-ziffrigen Kod für die Schüler eingeführt, wenn sie […]

Neues aus der Schule

Sonntag, den 19. Oktober 2008

In Schweden hat eine einzelne Schule sehr viele Rechte. So kann es z.B. sein, dass eine Schule schon seit Jahren Beurteilungen für Schüler der unten Klassen abgibt, andere Schulen lehnen dies grundsätzlich ab. Seit diesem Schuljahr ist es jedoch Pflicht geworden, Schüler bereits ab der ersten Klasse eine Beurteilung zu geben. Für die ersten Klassen […]

Trotz alledem gibt es noch Jobs …

Mittwoch, den 15. Oktober 2008

Die Krisenberichte nehmen nicht ab. Nach Volvo entlassen nun auch viele Unterlieferanten ihre Arbeiter, auch Ikea enlässt 100 seiner Angestellten und viele melden sich wieder bei der „A-kassa“, der Arbeitslosenkasse und werden wieder Mitglieder. Die Angst vor Arbeitslosigkeit ist auch in Schweden groß. Und dennoch gibt es  noch ein paar Bereiche, in denen Arbeitskräfte gesucht […]

Neue Vorträge in Deutschland und in Schweden

Samstag, den 11. Oktober 2008

Ich werde bald nach Süddeutschland reisen und dort ein paar Vorträge über meine neue Heimat halten. Ich zeige viele Bilder, berichte aus meinem Alltag, lese aus meinen Büchern und Musik habe ich auch dabei. Weitere Infomationen dazu gibts auf meiner Homepage www.norrbooks.com unter „Aktuelle Veranstaltungen“. Im Februar 2009 halte ich auch Vorträge auf dem Jokkmokk-Markt. […]

Während Volvo 3700 Leute entlässt …

Donnerstag, den 9. Oktober 2008

während die Börse rast und die Menschen um ihre Gelder bangen, haben wir unser Geld in einen Freund fürs Leben „angelegt“. Unser kleiner Freund heißt Kauno. Das ist ein finnischer Namen und bedeutet „der Schöne“. Er ist 8 Wochen alt und eine Mischung aus Karelischem Bärenhund, Laika, Husky und Norbottenspitz. Ein richtig Süßer, der gerade […]

Der samische Künstler Lars Pirak ist tot

Dienstag, den 7. Oktober 2008

Der samische Künstler Lars Pirak ist am 2. Oktober gestorben. Er war einer der bedeutendsten Künstler der Sami. Vielleicht kennen einige sein Handwerk oder die Malereien am Kraftwerk in Jokkmokk, die er gemeinsam mit seinem Kollegen Bengt Lindström angefertigt hat. Lars Pirak ist in Museen der ganzen Welt vertreten.  Wer ihn nicht kennt, sollte sich […]

Ungesetzliche Überwachungskameras an schwedischen Schulen

Samstag, den 4. Oktober 2008

  Die staatliche Datenschutzbehörde in Schweden hat sieben Schulen untersucht und ist zu dem Schluss gekommen, dass die meisten Überwachungskameras in diesen Schulen ungesetzlich sind. Die sieben Schulen hatten zusammen 60 Überwachungskameras angebracht, nur eine davon hätte eigentlich in Gebrauch sein dürfen. Jetzt werden alle Schulen des Landes untersucht. Fast jede vierte Schule in Schweden […]

30 September

Mittwoch, den 1. Oktober 2008

Noch sind die Tage hell und die Nächte dunkel. Die Herbstfarben bestimmen weiterhin das Bild in Lappland. Doch heute Nacht hat sich die erste zarte Eisdecke auf einen kleinen See geschlichen. Auf den Bergen tanzen die Schneeflocken in Vorfreude auf ihre Reise zu uns ins Tal am Perlenfluß. Mit Ende des Monats September ist nun […]