Monatsarchiv für Juni 2008

Lieber in Lappland

Mittwoch, den 25. Juni 2008

Nach dreieinhalb Jahren Dalarna, danach dreieinhalb Jahre Jämtland ist nun Lappland unser nächstes Ziel. Morgen geht es los, ins Land der Rentiere und Mücken. Wir freuen uns auf die Samis, die Moltebeeren, die großartige Natur und die Ruhe, die wir hier ganz sicher in noch größerem Maße erfahren dürfen. Laponia ruft uns.

Midsommar

Samstag, den 21. Juni 2008

Endlich Midsommar. Der langersehnte längste Tag des Jahres im Norden. Ein Festtag, der Weihnachten gleich gestellt ist. Nur die Scheidungsziffern sind direkt nach Weihnachten höher als direkt nach Midsommar. Doch heute ist Friede in Schweden. Midsommardagen. Gestern war Midsommarafton,der Midsommar-Abend. Sowas wie Heilig Abend. Laut Statistik haben etwa 44% nichts besonderers gemacht, 46% waren ruhig […]

„Das Leben der Anderen“ – Live in Schweden

Mittwoch, den 18. Juni 2008

  Gerade eben hat der schwedische Reichstag über das neue Abhör-Gesetz entschieden.      Mit Ja! 143 Ja-Stimmen gegenüber 138 Nein-Stimmen haben darüber entschieden, dass ab dem 1. Januar 2009 alle SMS, alle E-Mails, alle Telefonate, die die schwedischen Grenzen passieren, abgehört und archiviert werden dürfen. Ich hoffe nur, dass die schwedische Regierung angeklagt wird, angeklagt von […]

Der Blau-Gelbe Überwachungsstaat

Freitag, den 13. Juni 2008

Traditionell hatte Schweden enge Bindungen zur DDR. Die Diktaturherrschaft mit ihren menschenrechtsverachtenden Gesetzen fand als System ihr Ende. Doch ein Denken á la STASI gibt es auch heute noch. Habe Misstrauen gegen jeden und Alles! Überwache, denunziere und erkläre allen Bürgern, es geschehe zu ihrem Besten. Klingt alles wie von gestern? Weit gefehlt, topaktuell in […]

„Boykottiert das „Moderna Museet“!“

Donnerstag, den 12. Juni 2008

Das steht heute als Leserbrief im Dagens Nyheter und ich kann diesen Aufruf nur unterschreiben. Der Verfasser des Leserbriefes ist ein pensionierter Priester und Kunstliebhaber. Er kritisiert in seinem Artikel die Art und Weise wie das „Moderna Museet“ in Stockholm seit fünf Jahren mit einer jüdischen Familie einen juristischen Streit führt. Der Familie wurde in […]

Krimiboom aus Skandinvavien

Montag, den 9. Juni 2008

Sjöwall/Wahlöös Romane sind in den USA bekannt und werden derzeit noch bekannter. Berühmte Autoren wie Michael Connelly, Val McDermid, Henning Mankell oder Liza Marklund schreiben gerade neue Vorworte für die schwedischen Klassiker, die noch nach 30 Jahren aktuell sind. Auch in Deutschland sollen die neuen Ausgaben bald erscheinen. Nach Mankells Skåne (Ystad) wird nun auch […]

Deutsche sind Vize-Meister im Kaufen von Ferienhäusern in Schweden

Donnerstag, den 5. Juni 2008

In Schweden gibt es insgesamt über 500 000 Ferienhäuser. 21 000 davon besitzen Ausländer, allen voran die Dänen, denen 7160 Ferienhäuser in Schweden gehören; gefolgt von den Deutschen mit 7051. Auf dem dritten Platz liegen die Norweger mit fast 5000 Ferienhäusern. Immer wieder wundern sich die Schweden, dass die Deutschen nicht dieselben Ferienorte wie die […]

Schatzsuche — Gewinnspiel

Mittwoch, den 4. Juni 2008

Ich habe einen Schatz versteckt und ihr könnt ihn – in Schweden  – finden. Auf folgenden Koordinaten kommt ihr zum Ziel: N 63° 08`326 E 014° 32`524 Den Schatz findet ihr in Jämtland, in der Nähe von Östersund. Hier gibt es ein Gebiet, das „Fillstabäckens Naturreservat“ genannt wird. Parkt auf dem Parkplatz und lauft dann […]

Für alle „Wiki-Fans“

Dienstag, den 3. Juni 2008

Stockholm bekommt bald ein Wikingermuseum. Noch vor der Sommerpause (heißt bis Mittsommer) wird das Historische Museum der Regierung seinen Vorschlag vorlegen. Geplant ist ein Museum, das historische Fakten, aber auch Mythen darstellt.